keyvisual



Startseite
Philosophie
Sortiment
Dienstleistungen
Kräuterführungen
Kochevents
Vorträge
Märkte
Naturkosmetik
Empfehlungen, Tipps
Rezept des Monats
Aktuelles/Termine
Partner/Referenzen
Kontakt
Haftung/Impressum
Datenschutz
Sitemap

Märkte

(Hier gibt es immer wieder mal etwas zum Entdecken.)


 

         

Genießermarkt auf dem Rathausplatz in Hildesheim 2012

 

Bärlauchfest am Energie- und Umweltzentrum in Eldagsen 2014

 

Marktstand von LüttjerLaden in Alfeld auf dem Marktplatz 2014

 Mittelaltermarkt in Alfeld auf dem Marktplatz 2011

 

Beschreibungstext

 

 

Marktschwärmerei Hildesheim Hi-Land

Marktschwärmerei Hannover - Ahlem

 

 

Eine Schwärmerei ist ein ganz besonderer Wochenmarkt: Du bestellst Deine Lebensmittel ganz einfach hier online und holst sie einmal pro Woche in der Schwärmerei in Deiner Nachbarschaft ab. Dabei triffst Du die Menschen, die sie hergestellt haben, und andere Mitglieder, denen faire Lebensmittel aus der Region genauso wichtig sind wie Dir. 

Donnerstags

Uhrzeit: 16.30 Uhr bis 18.00 Uhr  in Hildesheim, Osterstr.6, Kafferösterei Schuler

                                                (jeden 2. Donnerstag im Monat gibt es Produkte aus der Leinetaler Manufaktur)

                                               geplante Termine: 14.03.2019; 11.04.2019; 09.05.2019; 13.06.2019; 11.07.2019; 08.08.2019

 

Donnerstags:

Uhrzeit: 16.30 Uhr bis  18.00 Uhr  in Hannover - Ahlem, Heisterbergalee 12; Landwirtschaftskammer Hannover

                                               (jeden 1. Donnerstag im Monat gibt es Produkte aus der Lenetaler Manufaktur)

                                                 geplante Termine:  07.03.2019;  04.04.2019; 02.05.2019; 06.06.2019, 04.07.2019, 01.08.2019


Weitere Informationen gibt es:

https://marktschwaermer.de/de-DE/assemblies/10722


Jeden ersten Samstag im Monat

 

Galerie Kurzweil

Anke Sowada Malerei und Helma Weigelt Schmuckdesign zeigen hochwertiges Kunsthandwerk.

Eine Auswahl saisonale Produkte der Leinetaler Manufaktur ist auch immer vorrätig

Ort:        Seminarstr. 2, 31061 Alfeld

Zeit:       10.00 Uhr bis 13.00 Uhr, jeden 1. Samstag im Monat

Termine:  02.Februar 2019

                02. März 2019

                06. und 07. April 2019  Europäische Tage des Kunsthandwerks

                04. Mai 2019

                01. Juni 2019


 

Pflanzenfest

Bild könnte enthalten: Essen

 

 

Sonntag, 12. Mai 2019 von 11:00 bis 18:00

 

Wie jedes Jahr zu Muttertag starten wir mit dem Pflanzenfest in die Saison. Zum Verkauf stehen Tomatenpflanzen, Kräuter, Gemüsejungpflanzen. Regionale Produzenten bieten Ihre Ware an.
Wir bieten Kräuterführungen im Waldgarten Everode an. Es gibt Infos rund um die Imkerei, unseren Gemüsebau und unsere Gemüsekiste. Lämmer sind zu Gast im Waldgarten. Kulinarisch bieten wir Ihnen Gemüsepfannen, Suppen und Herzhaftes vom Grill,
hausgemachten Kuchen, Bauernhofeis uvm.


 

Kunst und Genuss in der Galerie Kurzweil

Regionale Kräuterprodukte im Zusammenspiel mit Malerei und Schmuck.

In die besondere Atmosphäre der Galerie Kurzweil nahe des Alfelder Marktplatzes laden drei Frauen ein.

Malerin Anke Sowada bebildert Köstlichkeiten aus der Natur von Heil-Pflanzenexpertin Petra Siegert. Diese gibt Einblick in die heimische Pflanzenwelt, präsentiert kleine kulinarische Dinge sowie das Herstellen von Naturkosmetik wie Salben oder Ölen. In einem offenen Workshop darf selber probiert werden.

Schmuckdesignerin Helma Weigelt hat dazu Kräuteramulette entwickelt und zeigt wie Schmuck aus der Natur aussehen kann. Individuelle Stücke mit eigener Seele und Geschichte.

Dazu passen Anke Sowadas lichtdurchflutete Bilder, dem Spiel zwischen fotorealistischer Genauigkeit und Auflösung.

Samstag, den 01.06.2019

Zeit:  10.00 Uhr bis 15.00 Uhr (Workshop ab 11.00Uhr)

Kosten:  Materialkosten

Anmeldung: keine


 

Historisches Dreschfest in Lamspringe

Sonntag, den 16. Juni 2019

 

 

 

Seit 2007 findet in Lamspringe alle drei Jahre im Juni ein Historisches Dreschfest auf dem wunderschönen Klosterhof statt.

Ziel der Veranstaltung ist es, Jung und Alt die oft mühsame Getreideernte und -verarbeitung vergangener Zeiten näherzubringen. In Lamspringe gab es mit der Firma Fricke einen großen Dreschmaschinenhersteller, deren Maschinen in ganz Europa im Einsatz waren und auch der Landmaschinenhandel Ehbrecht baute Dreschmaschinen von hoher Qualität.

Die AG Historisches Dreschfest besitzt insgesamt 10 Maschinen dieser Firmen, die alle auf dem Dreschfest gezeigt werden und teilweise im Einsatz sind.

Die Maschinen werden repariert und restauriert, erste Probeläufe mit den historischen Maschinen, zum Beispiel einer großen Schrägkolben-Strohpresse der Firma Welger aus den 20er Jahren des vorigen Jahrhunderts, sind erfolgreich durchgeführt worden.

Der Gewerbeverein Lamspringe und Umgebung wird auf einer großen Gewerbeschau seine Leistungsstärke zeigen.

(weitere Informationen folgen)

 

 

 Weitere Termine  für 2019 sind in Vorbereitung.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Top